Get Adobe Flash player

Clubveranstaltung

28. Wuppertreffen

In diesem Jahr sollte es eine neue Variante geben. Da es mit einem enormen Aufwand verbunden ist, unser Zelt für das Treffen zu errichten, haben wir als Gast des HSV Wpt einen Platzwechsel vorgenommen.
Wobei der Name „Wuppertreffen“ nun der Wupper sehr nahe kommt.
Keine fünf Meter ist das Gewässer entfernt.






Trotz, oder vielleicht auch wegen des Platzwechsels konnten wir recht viele Gäste begrüßen. Auch einige Motorradfahrer, die uns schon etwas länger nicht mehr besucht hatten, waren dabei. Ob dies an einer angeblich altmodischen Benachrichtigungsform lag? So per Brief.
Mit dem Wetter hatten wir Glück, so bekamen wir auch Besuch von den Gespannfahrern aus dem VG. Diese hatten in Hagen ein Treffen.






Mit einer Gedenkminute für unseren Freund und Clubkameraden Bert
begann Olaf den kurzen offiziellen Teil. Es wurden wieder einige Auswertungen vorgenommen. So nach dem Motto L x B x H






Und wie es sich bei uns gehört, hatten wir für Sonntagmorgen auch einen vernünftigen Regenschauer bestellt. Damit waren wieder Alle,
so hoffen wir, mit dem Verlauf des Wuppertreffens zufrieden. 😉

Besucherzähler

seit 23.10.2011 333335 Besucher